Offener Brief der Wassersportkommission an die Politik

Die Wassersportkommission des Landessportbundes Bremen hat einen offenen Brief an die politischen Verantwortlichen zur Wiedereröffnung der Bäder und zum Wassersport auf Segel- und Motorbooten verfasst. Unter anderem sprechen sich die Wassersporttreibenden Verbände und Vereine für eine Wiedereröffnung der Freibäder aus. Der gesamte Brief ist über die Homepage des Landessportbundes abrufbar. Weiterlesen auf der Webseite »

Bäderschließung – Folgen für den VDST und seine Vereine

Die Schließungen der Hallenbäder beeinträchtigt die wertvolle Arbeit der Sporttauchvereine in Deutschland erheblich. Den Vereinen wird die Möglichkeit genommen, ihren wichtigen Beitrag zur Gesundheitserhaltung und zur Wassersicherheit, insbesondere auch der Schwimmfähigkeit der Bevölkerung zu leisten, obwohl ein konsequent geregelter Sportbetrieb verantwortbar ist. Weiterlesen auf der Webseite »

Covid-19 und Tauchen

Den Artikel aus der aktuellen WETNOTES zum kostenlosen Download als PDF gibt es hier:  Weiterlesen auf der Webseite »

Actioncup 2021

Gemeinsam mit den Landestauchsportverbänden aus Brandenburg, Hessen, Nordrhein-Westfahlen und Württemberg, dem TC Flotte Flosse Ingelheim und dem Verband Deutscher Sporttaucher veranstaltet der LTV Berlin jedes Jahr Deutschlands beliebtesten UW-Kurzfilmwettbewerb. Weiterlesen auf der Webseite »

GERMAN DIVER LICENCE – Zukunft neu gestalten

“Wer DTSA kennt, kennt eigentlich auch schon die German Diver Licence (GDL). Denn die German Diver Licence ist vielmehr die Neubezeichnung und der internationale Titel des traditionellen Begriffs „DTSA – Deutsches Tauchsportabzeichen“ und beinhaltet alle Elemente der bekannten DTSA-Ausbildung und Brevetierung.” Weiterlesen auf der Webseite des VDST »