Umwelt

Umwelt-Kurse

Das Spezialkurs-Angebot im Bereich Umwelt

Hier findest Du Informationen über die verschiedenen Spezialkurse, die wir im Bereich Umwelt anbieten. Die Kurse finden jeweils zweitägig statt und beinhalten etwas (leichtverdauliche) Theorie, mehrere Tauchgänge und auch andere praktische Aktivitäten.

Der Kinderspezialkurs ist eintägig und ohne Tauchaktivitäten. 

Aktuelle Angebote findest Du auf den Terminseiten.

Süßwasserbiologie

Der See - ein vielgestaltiger Lebensraum

Ein See ist viel mehr als ein großes Becken mit Wasser drin und ein paar Fischen dazu. Ein genauerer Blick zeigt uns einen vielgestaltigen Lebensraum, mit vielen verschiedenen Lebensbereichen, bevölkert durch ganz unterschiedliche Lebewesen. In diesem SK erfährst Du ganz praktisch, was diesen Lebensraum See ausmacht und was man dort alles findet (und wo!). Und auch ich entdecke jedes Jahr etwas Neues. Überraschungen sind vorprogrammiert! 

Inhalte:

  • Gliederung des Lebensraums
  • Saisonale Veränderungen
  • Lebensbereiche und Lebensweisen
  • Lebewesen – Groß und Klein
  • Wer frisst wen? – Ernährungsweisen
  • Einflüsse des Menschen
  • Tauchen und Umweltschutz

Gewässeruntersuchung

Zustand erkennen - Veränderungen beobachten

Der Titel “SK Gewässeruntersuchung” klingt sehr speziell, aber es geht um ganz grundsätzliche Zusammenhänge im Lebensraum See. Warum kommen bestimmte Lebewesen in einem See vor, in einem anderen dagegen nicht? Wie geht es meinem See eigentlich? Welche Auswirkungen hat das Tauchen oder das viele Laub, das regelmäßig im See landet? Diesen Fragen gehen wir in diesem SK nach. Dabei wird großer Wert darauf gelegt, dass wir vieles praktisch untersuchen (ja, getaucht wird auch) und nur Methoden benutzen, die für jedermann verfügbar sind.

Inhalte:

  • Was sind “natürliche” Veränderungen, was nicht?
  • Welche Stoffe brauchen Lebewesen, woher bekommen sie die?
  • Nährsalze und Überdüngung
  • Nahrungsbeziehungen und Einfluss von Störungen
  • Chemische Untersuchungsmethoden
  • Biologische Untersuchungsmethoden
  • Gewässer beurteilen, Veränderungen mitteilen

Lebensraum Wasser

Junge Leute auf Entdeckertour

Auch für unsere jungen Taucher haben wir Angebote. Im  eintägigen Kinder-Spezial-kurs “Lebensraum Wasser” erkunden die jungen Leute bei einer Umweltrallye das Leben im See und drumherum. Die Entdeckungen mit einer Stereolupe in selbst gewonnenen Proben bringen danach auch dem ein oder anderen Erwachsenen einen Riesenspaß. Getaucht wird in diesem Kinder-Spezialkurs übrigens nicht, aber Gummistiefel können nicht schaden!

Inhalte:

  • Wasser – ein kostbarer Stoff?
  • Frühling, Sommer, Herbst und Winter – Der See über das Jahr
  • Wo endet das Land, wo beginnt der See? – Erfahrungen im Grenzbereich
  • Was kreucht und fleucht denn da? Bewohner des Sees und drumherum
  • Wer weiß es? – Ein Quiz rund um das Leben am und im Wasser

SK Ozeanologie

Spaziergang durch das Wattenmeer

Dieser Kurs ist offen für alle, die mehr über die Tier- und Pflanzenwelt in den Ozeanen erfahren wollen. Geplant ist ein Spaziergang auf dem Meeresboden – in dem Meer vor unserer Haustür, dem Wattenmeer, das sich als Weltnaturerbe hervorragend eignet, um die unberührte Natur zu erleben. Zugleich lassen sich viele Erkenntnisse auf die Bewohner anderer Weltmeere übertragen. Der Tag enthält keinen Tauchgang. Im Nationalparkhaus stehen uns diverse Stereo-Lupen zur Verfügung, womit wir die Tiere unter Vergrößerung betrachten können. Ein Mix aus Theorie, Aquarien, Wattwanderung und Laborbesuch bietet Dir neue Einblicke in die Unterwasserwelt der Ozeane.